Sonographie (Ultraschalluntersuchung)

Sie können noch bis 4 Stunden vor der Untersuchung essen und bis 2 Stunden vorher trinken. Später dürfen Sie nichts mehr zu sich nehmen.

Nach Besprechung Ihrer Beschwerden und der bisherigen Befunde wird ein Ultraschallgel auf Ihren Bauch gestrichen. Die Inneren Organe können durch die Haut hindurch mittels Ultraschall bezüglich Abnormitäten beurteilt und ihre Grösse ausgemessen werden. Sie können die Untersuchung am Monitor direkt mitverfolgen, und die Befunde werden laufend kommentiert.

Die ganze Untersuchung mit Besprechung des weiteren Vorgehens dauert ca. 30 Minuten.

zurück